Aktuell

Lesenacht an der FRS

Am Donnerstag, den 3.5.2018 war es endlich wieder soweit.

Die Schüler, Lehrer und FSJ´ler der FRS haben sich am Abend in der Schule getroffen, um die Nacht gemeinsam zu verbringen.

Was für eine Aufregung. Alle Kinder kamen mit Luftmatratzen, Schlafsäcken, Kuscheltieren und ihren Lieblingsbüchern in die Schule geströmt. Alle haben sich ein schönes Plätzchen in den Klassenräumen oder in der Bibliothek gesichert und es sich für die Nacht gemütlich gemacht.

Die Lehrer haben nach einem kleinen Gemüse-Snack, dem Bett-fertig-machen und schmökern in den eigenen Büchern der Schüler begonnen die Geschichten:

„Keiner hält Don Carlo auf von Oliver Scherz“  und „Krähe und Bär von Martin Baltscheit“ vorzulesen.

Danach wurde es ganz ruhig in der Schule und alle hatten eine ruhige Nacht mit schönen Träumen.

Am nächsten Morgen wurden dann die Kinder, Lehrer und FSJ mit einem tollen Frühstück durch engagierte Eltern der FRS begrüßt.

Vielen Dank hier noch einmal an Diana, Evi, Claudia, Claudia und Petra.

Alle hatten so viel Spaß und freuen sich schon auf die gemeinsame Lesenacht im nächsten Jahr 🙂