Das Schuljahr

In einem Schuljahr passiert in unserer FRS so viel , dass wir an dieser Stelle die Inhalte nach und nach einfügen werden. 🙂

EINSCHULUNG

Das Schuljahr beginnt mit der Einschulung. Diese ist, wie in jeder Schule am 1. Dienstag nach den Sommerferien.

Hier überlegt sich das pädagogische Team immer gemeinsam mit den Schülern der letzten ersten Klasse, wie man die neuen Schüler begrüßen und unterstützen kann. Meist gibt es hier direkte Patenschaften von älteren Schülern.

Hie hat das neue Kind im ersten Jahr immer einen Ansprechpartner bei Fragen und Unklarheiten. Meist bleiben diese entstandenen Freundschaften über das Schuljahr hinausbestehen.

Die Einschulung findet in den Räumen der FRS statt. Die Eltern / Kinder und nahen Verwandten werden im Hof  vom Team der FRS und den Schülern herzlich willkommen geheißen. Dann gehen die Kinder, meist schon mit ihren Paten, in die Klassenräume, bestaunen gemeinsam die Schultüten und werden in der Lerngruppe mit wunderschönen Ritualen begrüßt. Die Eltern und Verwandten können sich in der Zeit bei einen kleinen Snack und Kaffee stärken.

Gegen 13:00 Uhr endet die Einschulungsfeier in der FRS